Blog

Erwartungen an das Baby

,,Mein Kind kann noch immer nicht…“

Vor allem bei der Entwicklung vom Baby bis hin zum Kleinkind neigen Eltern oftmals dazu, Kinder miteinander zu vergleichen. Bei manchen artet es schon fast in einem Wettkampf aus, welches Kind früher sprechen oder laufen kann, mehr wiegt oder bereits durchschläft.
Die Vergleichsmöglichkeiten sind schier unermesslich – aber

,,Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht“

Jedes Kind entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. Hier ein paar Fakten (aus R.H. Largo, Babyjahre):

Sprache

Die ersten Worte sprechen Kinder im Alter von 12 und 18 Monaten. Manche Eltern müssen sogar bis zu 20 bis 30 Monate auf das erste Wort ihres Sprösslings warten!

Gehen

Manche Kinder machen die ersten Schritte bereits mit 8 bis 10 Monaten, die meisten jedoch mit 13 bis 14 Monaten. Einige Kinder gehen erst mit 18 bis 20 Monate frei.

Trocken werden

Die Blasenkontrolle tagsüber und die Darmkontrolle setzen ungefähr zur gleichen Zeit ein, meist zwischen dem dritten und vierten Lebensjahr. Zu Beginn des fünften Lebensjahres sind mehr als 90% der Kinder sauber. Die Blasenkontrolle nachts lässt in der Regel noch etwas länger auf sich warten. 50% der Kinder werden erst im Laufe des vierten Lebensjahres trocken, im Kindergartenalter nässen rund 10% der Kinder noch gelegentlich nachts ein.

Also oft gilt es einfach ruhig zu bleiben und abzuwarten!

Bei großer Verunsicherung oder wenn das Kind in mehreren Bereichen Defizite aufweist, sollte mit dem Kinderarzt Rücksprache gehalten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.